Heidewitzka, Guido!

Eine grandiose Sache ist das mit den Rauchern. Man kann dieses luftverpestende Pack immer wieder einmal um einige dutzende Cents pro Dosis erleichtern. Rauchen ist sowieso ungesund und ausserdem rauchen ja auch nur jene die, aufgrund ihrer erbärmlichen und zugleich irrwitzig bildungsfernen Erziehung, quasi dazu gezwungen werden. Die Assis also. Oder Künstler, oder so. Kommt ja auf das gleiche raus. Dekadenter Pöbel. Und richtig ist übrigens auch, damit nicht die Haie der Krankenkassen zu füttern, sodass eventuell keine höheren Beiträge für den schnöden, sowieso schon zu gut verpflegten, Versicherten fällig werden! Ha! Du weißt es wirklich besser: Na klar, die leidgeprüfte ominöse Wirtschaft. Der ging es ja mal schlecht, was ja mega blöde ist, und muss jetzt mit möglichst sinnlosen Spenden gebauchpinselt werden. Supi Guido! Auf Dich und Tante M. ist verlass. Sag mal….die Banken könnten auch mal wieder etwas Kohle gebrauchen….guck‘ doch mal was sich da machen lässt….ja?

Könnte Dich knuddeln: Dein Autor