Gedanken einer Fahrstuhlfahrt.

Dieser Autor gilt im Allgemeinen, als ausgeglichen und als unerschütterlich fröhlich. Stets im liebevollen Gedenken an seine Mitmenschen. Ein Prachtexemplar eines Gutmenschen. Zum knuddeln. Trotz alledem findet dieser Autor es unfassbar, beinahe skandalös, daß…

  • …es Menschen gibt, die nicht wissen das man auf Rolltreppen rechts steht und links geht!
  • …jemand wie Christian Wulff Reden halten kann, ohne ständig von schnarchenden Störern unterbrochen zu werden.
  • …im Supermarkt, an der Kasse “für schnelle Einkäufe” ständig Menschen stehen, die “schnell” komplett anders deuten können.
  • …Oliver Kahn immer noch “der Experte” für die schrecklich gesteifte Fußballfrau beim ZDF ist.
  • …RTL offenbar nichts zu peinlich ist. Im Gegenteil.
  • …es im Pizzalieferantentum kaum noch Platz für einfachste Freundlichkeiten gibt.
  • …man sich auf das Äußerste empören kann, wenn irgendwo ein Teufelsbahnhof gebaut wird, es aber völlig entspannt hin nimmt, wenn dramatische Ungerechtigkeiten beschlossen werden.
  • …jemand laut schimpfend und fluchend das Weite sucht, nur weil der ÖPNV mit einer Verspätung aufwartet.

Ausserdem: Liebe Frau Dr. Silvana Koch-Mehrin, wieviel Antipathie muss man sich eigentlich injizieren um Ihren Gestus fehlerfrei hinzubekommen? Naja, Schwämmlein drüber: Ihr Autor

Feedback - Lass es einfach raus...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s